Brigitte Hirter (1963)

Die menschliche Verhaltensweise  und deren Auswirkung auf die Gesundheit, das persönliche Weiterkommen im privaten/beruflichen Bereich sind Bausteine, die stark voneinander abhängig sind.

Diese Erkenntnis habe ich sowohl durch persönliche Erfahrungen, meiner langjährigen Führungstätigkeiten als Pflegefachfrau HF auf Notfallabteilungen sowie als Bereichsleiterin von Spitälern und Heimen, in Arztpraxen, als Case Manager bei  Sozialversicherungen und als stellvertretende Gemeindepräsidentin gewonnen.

Was die Veränderung der Verhaltensweise bewirken kann, erlebe ich heute,  wenn Menschen mir melden, dass sie ihr Ziel dank dem Beratungsprozess erreicht haben.  Mein reiches Wissen, das ich aus meiner breiten beruflichen Erfahrungen sowie meinem reich bepackten Weiterbildungsrucksack ziehe, bringe ich mit  grossen Interesse und Empathie zu den Menschen, also zu Ihnen.

Meiner eigenen Entwicklung gebe ich den nötigen Raum durch regelmässige Weiterbildung in  Themen, die mich beruflich und privat faszinieren. So verbringe ich als Hobbyköchin öfters feine und spannende Stunden am Arbietsplatz von guten Köchen. Die Natur bei jedem Wetter zu erleben und meine Fitness zu erhalten, ermöglicht mir mein Hund jeden Tag. Zusammen mit meinem Mann durch das Leben zu gehen und viele Freundschaften zu pflegen inspiriert ständig und für vieles.


webusvernetzeuns